Seit 2011 schreibt Interpharma-Generalsekretär Thomas Cueni in der Basler Zeitung jeweils montags eine Kolumne zu einem selbst gewählten Thema. 2016 wurden wiederum über 50 Kolumnen veröffentlicht, die meist auf aktuelle (pharma-)politische Themen Bezug nehmen und auch im Interpharma-Newsroom veröffentlicht werden. Mit einer Auflage von rund 49‘300 Exemplaren und 109‘000 Leserinnen und Lesern erzielen diese Beiträge eine beachtliche Reichweite.

Kolumnen in der Schweizerischen Gewerbezeitung

Weiter wurden drei Gastbeiträge von Thomas Cueni in der Schweizerischen Gewerbezeitung publiziert. In der Rubrik „Tribüne“ können sich dabei Wirtschaftsvertreter frei äussern. Im ersten Artikel erörterte Cueni die Bedeutung der Unternehmenssteuerreform III nicht nur für multinationale Pharmaunternehmen, sondern auch für KMU, im zweiten Beitrag wurde die Bedeutung der europäischen Forschungszusammenarbeit thematisiert. Der dritte Beitrag befasste sich erneut mit der Unternehmenssteuerreform III. Mit einer Auflage von über 106‘000 Exemplaren wurde auch hier eine grosse Reichweite erzielt.

Kolumne von Interpharma-Generalsekretär Thomas Cueni in der Schweizerischen Gewerbezeitung vom 8.7.2016. 

Kolumne von Interpharma-Generalsekretär Thomas Cueni in der Schweizerischen Gewerbezeitung vom 8.7.2016. 

Im September war Interpharma in einer Life Science Beilage in der Basler Zeitung mit einem Gastbeitrag von Generalsekretär Thomas Cueni zur Bedeutung der Bilateralen Verträge und einem Inserat präsent.