Auf dem Biotech Lerncenter finden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen Informationen und Beispiele aus dem Bereich der modernen biologischen und medizinischen Forschung. Die Inhalte sind so gestaltet, dass sie für Schülervorträge oder als Hintergrundinformation von Lehrpersonen genutzt werden können.

Derzeit stehen 18 aktualisierte Lektionen zur Verfügung, die stetig ergänzt werden. Die Themenpalette ist umfangreich und reicht von Immunonkologie, Antibiotika, Gentherapie und Nanomedizin über die Herstellung von Medikamenten und Patentschutz bis hin zu Tierversuchen und genetisch veränderten Lebewesen. Die teilweise sehr komplexen Sachverhalte sind verständlich, anschaulich und ausgewogen aufbereitet. Um das erlernte Wissen zu vertiefen, stehen Arbeitsblätter zum Download zur Verfügung.

Die Angebote auf dem Biotech Lerncenter sind auf Deutsch und Französisch erhältlich.

Leistungsstark in Biologie dank Gratisapp

Lehrpersonen für Biologie verfügen mit der BioApp für Smartphones über ein neues Tool für den Unterricht auf Sekundarstufe II. Die BioApp wurde von Lehrkräften der Gymnasien Nordwestschweiz und von Informatikern der Fachhochschule Bern gemeinsam entwickelt und kann gratis in App Stores bezogen werden. Sie soll Biologielehrkräfte beim Unterricht unterstützen und Schülerinnen und Schülern das Vorbereiten auf Prüfungen erleichtern. Kernstück der BioApp bilden Fragen und Antworten aus verschiedenen Fachbereichen der Life Sciences. Die Lernziele lassen sich wählbar entweder spielerisch unterhaltend, kompetitiv auf Zeit oder als Training auf die Biologie Olympiade erreichen.