Alle Mitgliederfirmen können Expertinnen und Experten in die zehn formalen Arbeitsgremien von Interpharma delegieren und ihr Fachwissen einbringen. Die Arbeitsgremien setzen ihre Prioritäten aufgrund der Vorgaben desBoards. Geleitet werden die Arbeitsgruppen je durch ein Mitglied des Executive Committee oder durch einen erfahrenen Experten (Chair) sowie einen Vice-Chair. Interpharma unterstützt die Arbeitsgremien fachlich und übernimmt alle organisatorischen und administrativen Arbeiten. 

Drei High-level Arbeitskomitees und sieben ihnen untergeordnete Arbeitsgruppen befassen sich mit sechs Themenfeldern:

  • Executive Committee, deckt die Handlungsfelder Patientenzugang, Marktzulassung und Gesundheitspolitik ab

    Chair: Olaf Weppner, AbbVie, Vice Chair: Monika Jänicke Novartis

    • Market Access Working Group
      Chair: Lorenz Borer, Novartis, Vice Chair: Jan Depta, BMS

    • Regulatory Affairs Working Group
      Chair: Sven Inäbnit, Roche, Vice Chair: Annette Fichtel-Dasen, AbbVie

    • Good Distribution Practice - Quality Working Group
      Chair: Nicole Kraus, Roche, Vice Chair: Tamara Bauer, Alloga

    • Health Care Systems Working Group
      Chair: Martin Höhener, Pfizer, Vice Chair: Monika Jänicke

  • Innovation Hub Committee, deckt die Handlungsfelder Forschungs- und Innovationsstandort Schweiz sowie Pharma- und Produktionsstandort Schweiz ab

    Chair: Ludo Ooms, Actelion/J&J, Vice Chair: Markus Ziegler, Biogen

    • Animal Welfare Working Group
      Chair: Joachim Coenen, Merck, Vice Chair: Birgit Ledermann, Novartis

    • Clinical Research Working Group
      Chair: Simon Rotzler, Bayer, Vice Chair: Marcus Ritter, Novartis

  • Intellectual Property Expert Group, deckt das Handlungsfeld Geistiges Eigentum ab

    Chair: Andreas Poredda, Roche

  • Communication Working Group, deckt alle Kommunikationsaspekte der Interpharma ab
    Chair: Philipp Kämpf, J&J, Vice Chair: Caroline Hobi, Celgene

Neben diesen ständigen Arbeitsgremien gibt es auch temporäre Arbeitsgruppen, die sich nach Bedarf mit aktuellen Themen und Bedürfnissen befassen.

Im Jahr 2018 haben die folgenden drei Gremien ihre Arbeiten erfolgreich abgeschlossen:

·         Task Force on Reference Pricing System
Sponsor: Frank Weber, Janssen

·         Task Force on Horizon Scanning and Cross Country Collaborations
Sponsor: Jeff Dufour, Pfizer

·         Task Force on Freedom of Prescription and Freedom of Competition
Sponsor: Thomas Lang, MSD

Die folgenden vier Gremien werden ihre Arbeit 2019 fortsetzen:

·         Task Force Analysis of Art 58 - 67 rVAM TF
Sponsor Oliver Bleck, Roche

·         Task Force on Vaccines
Sponsor Thomas Lang, MSD

·         Task Force Rare Disease
Sponsor Rute Fernandes, Shire

·         Task Force santeneXt
Sponsor: René Buholzer, Interpharma

Governance_.png